Samstag, 25. Januar 2014

Broken Seed Stitch

nennt sich dieses Netzmuster, das mit einem unifarbenen und einem bunten Garn gestrickt wird. Macht Spaß und ist nach diesem Video angenadelt.


Herrensocken Größe 44/45

mit einem einfachen Hebemaschenmuster, das Garn ist wieder Regia "Highland Tweed". (Muster: 1. Reihe: *2 Maschen links, 1 Masche wie zum Linksstricken abheben*, 2. Reihe: *2 Maschen links, die abgehobene Masche rechts stricken*).


Samstag, 18. Januar 2014

Spiralsocken in den Größen 22/23 und 39/40

nach dieser Anleitung. Sie werden ohne Ferse gestrickt und passen sich wunderbar an die Füße an - ohne zu Rutschen.

REGIA "Highland Tweed"

Mittwoch, 15. Januar 2014

Dienstag, 14. Januar 2014

Mützen für mich

Sie sind von der Form fast gleich. Die untere war ein wenig weit, da habe ich von hinten Hutgummi eingenäht. Beide Mützen haben dieses Wurm-Muster und ein simples rechts/links-Muster. Sie sind schnell gestrickt mit Nadelstärke 5. Zu der ersten kommt dann noch ein Loop dazu, dieser ist schon angenadelt.

 Wolle von Katia.
Lana Grossa Wolle.

Kinder-Mütze und -Schal

Die Mütze ist im Wurmmuster mit wunderbar weicher Merinowolle gestrickt.



Söckchen Gr. 22/23

aus Sockenwollresten (6-fach). Das erste Paar ist ergonomisch, also mit rechter und linker Socke, gestrickt.



Wetterschal - neu -

Mir gefiel mein Halbpatent für diesen Schal nicht, deshalb habe ich mich entschlossen, alles wieder neu zu machen. Ich hoffe, Euch gefällt dieses Muster auch. Es ist von eliZZZa auf Nadelspiel und nennt sich "Missoni".


Pink = Monatsanfang /-ende
hellblau = Regen
hellgrau = bedeckt
hellgelb = heiter
dunkellila = Sturm / Gewitter
quietschgelb = sonnig
rot = Hitze (über 30 Grad)
weiß = Schnee

Donnerstag, 9. Januar 2014

Sockenkalender - Januar "Caterpillar"

Jeden Monat ein Paar Socken nach Anleitung von eliZZZa von Nadelspiel. Es sind ergonomische Socken, die an der Zehenspitze beginnen. Außerdem gibt es einen rechten und einen linken Socken. Ein tolles Muster krönt das Paar. Alles wurde in insgesamt 7 Videos wunderbar und gut verständlich von Elisabeth erklärt und gezeigt.

Regia "silk"

Wetterschal 2014

Facebook ist eine reine Inspirationsquelle. Diese Idee ist wohl letztes Jahr bei Nadelspiel entstanden. Dieses Jahr gibt es eine Gruppe "Wetterschal" bei Facebook.

Der Schal wird in verschiedenen Farben (für jedes Wetter eine Farbe) gestrickt. Jeder Tag bekommt zwei Reihen in der bestimmten Farbe, und zwar für das ganze Jahr. Ich habe mich für ein Halbpatentmuster mit Sockenwolle und Nadeln 2 1/2 entschieden. Bis gestern sah es nun so aus:

Pink = Monatsanfang /-ende
hellblau = Regen
hellgrau = bedeckt
hellgelb = heiter
dunkellila = Sturm / Gewitter
quietschgelb = sonnig
rot = Hitze (über 30 Grad)
weiß = Schnee

Frühchenstricken

aus Sockenwollresten habe ich hier Söckchen und Mützchen gestrickt.



Mittwoch, 1. Januar 2014

Eulenhandstulpen

nach dieser Anleitung mit Merino-Wolle und Nadelstärke 5 gestrickt. Das Bündchenmuster habe ich abgewandelt in 2 re 2 li-Maschen.

Drachenschwanz

Es gibt bei Facebook eine Gruppe, die sich "Nadelspiel" nennt. Seit ich mich dort angemeldet habe, bin ich wieder im "Wollfieber". Die dazugehörige Website Nadelspiel zeigt unheimlich viele Anleitungen nicht nur für Mitglieder, Videos etc. Alles, was Frau für ihre Sucht braucht.
Für diesen Drachenschwanz habe ich Wolle von "IceYarn" verstrickt, sie hatte eine Lauflänge von 360 m pro 100 g.
Die deutsche Anleitung könnt Ihr hier finden.